Prozesskompetenz ist für alle das wichtigste Entwicklungsziel.

DSC_6730_2

„Prozesskompetenz ist für alle das aktuell wichtigste Entwicklungsziel.“

Zu diesem Ergebnis kommt die aktuelle Studie Führungskultur im Wandel, die im Projekt „Forum Gute Führung“ beauftragt und durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales gefördert wurde. Inhaltich involviert waren u.a. Prof. Dr. Peter Kruse und Andreas Greve (nextpractice GmbH).

Was ist Prozesskompetenz?

Laut der Studie ist es „die Fähigkeit
 zur professionellen Gestaltung ergebnisoffener Prozesse“.

Wir Lotsen sehen die Prozess-Expertise als Schlüsselkompetenz – nicht nur für Berater, Coaches und Begleiter – sondern auch für Führungskräfte. Entsprechende Erfahrungen resultieren aus unseren Beratungsprojekten und Fortbildungen für Führungskräfte (Facilitative Leadership).

In der Studie heißt es weiter: „Angesichts instabiler Marktdynamik, abnehmender Vorhersagbarkeit und überraschender Hypes erscheint ein schrittweises Vortasten Erfolg versprechender als die Ausrichtung des Handelns an Planungen, deren Verfallsdatum ungewiss ist.“

Lesen Sie mehr zum Thema im Blog

Die Mandatierung einer Pilotgruppe

Das Mandat ist der Auftrag an die Pilotgruppe. Die Primärklienten, also die Top-Entscheiderebene, gibt einen Teil der Führung in die Organisation. Die Wortbedeutung von „Mandat“, aus dem lateinischen Substantiv manus „Hand“ und dem Verb dare „geben“, bringt es auf den Punkt. Die Leitung gibt einen Teil der Führung aus der…

Mehr Lesen

Fünf goldene Regeln für Changemaker.

Wenn wir unsere Arbeitswelt verändern wollen, brauchen wir Entwicklungs-, Lern- und Veränderungsprozesse im ganzen relevanten System. Solche langfristigen und umfassenden Veränderungsinitiativen gelingen, wenn sie von allen Beteiligten getragen werden und nachvollziehbar vonstatten gehen. Das klingt einfacher als es ist: Es gibt viele bereits im Ansatz gescheiterte Initiativen, bei denen die…

Mehr Lesen

Gerne können wir sprechen und die aktuelle Situation erkunden.

Einfach anrufen unter 02245 - 91 28 00 oder info@kommunikationslotsen.de